Kopfbedeckung

Finde den Fehler: „Im Mittelalter trugen alle Burgfräuleins große, spitze Hüte, die aussahen wie umgedrehte Schultüten.“ Ist natürlich kompletter Blödsinn! Und darum findet Ihr hier Kopfbedeckungen, die in ihre Zeit passen. Wärmende Gugel, züchtige Haube, Barett und Filz-Kappe zierten die Häupter der Landfrauen und Edelmänner. Ob aus Leinen, Filz oder edlem Samt. Und doch gab es ihn, den spitzen Hut, den Henin, die Burgunderhaube. Aber nur im 14. Jahrhundert. Und natürlich haben wir die burgundische Haube auch für Euch im Shop. Das passende Kleid gibt es ebenfalls. Es soll ja alles zusammen passen. Also viel Spaß beim Aussuchen!