Hornwaren

Beliebteste Artikel aus den Kategorien:

Hornwaren für's durstige Volk Authentisch oder nicht, darüber lässt sich trefflich streiten. Tatsache ist aber, dass Trinkhörner und Rufhörner auf jedem Mittelaltermarkt allgegenwärtig sind. Sie baumeln an den Gürteln von Wikingern, stehen in Halterungen auf den Tischen in den Zelten und verkaufen sich an den Marktständen fast von selbst. Trinkhörner sind Kult, zumindest darüber ist man sich einig. Es gibt sie in unterschiedlichen Farben und verschiedenen Größen von 0,1 bis 1 Liter, oder auf Anfrage noch größer. Unbedingt dazu gehören ein Trinkhorn-Halter aus Leder für den Gürtel und ein geschmiedeter Trinkhorn-Ständer für den Tisch. Alle unsere Hornwaren stammen von Tieren, die für die Schlachtung bestimmt waren. Die Hörner sind tierärztlich untersucht, so dass eine Ansteckung mit BSE oder anderen Krankheiten ausgeschlossen ist. Skøl! Ihr Wikinger, Trolle, Maiden und Recken!